Pseudoaneurysma oder bösartige Entwicklung

Ein Fallbeispiel, an dem die Vorgehensweise bei einem 28-jährigen Mann mit der Exostosenkrankheit aufgezeigt wird, der mit Schmerzen in die Klinik eingeliefert wurde:

Trivedi, Hari; Link, Thomas M.; O’Donnell, Richard J.; Horvai, Andrew E.; Motamedi, Daria (2016): Multiple hereditary exostoses: A pseudoaneurysm masquerading as tumor. In: Journal of Radiology Case Reports (Radiology Case.) 10 (8), S. 50–59.

Comments are closed.