Unterarmdeformitäten bei Exostosenkrankheit

Zwei Artikel beschäftigen sich mit Unterarmdeformitäten bei vorliegender Exostosenkrankheit. Während sich der erste mit den Folgen von Exostosen an verschiedenen Orten beschäftigt, gibt der zweite Artikel einen Einblick zur Frage, in welchen Fällen operiert werden sollte und vor allem, welche Selbsteinschätzung die Betroffenen zu ihrer Unterarmdeformität abgaben.

Gottschalk, Hilton P.; Kanauchi, Yumiko; Bednar, Michael S.; Light, Terry R. (2012): Effect of osteochondroma location on forearm deformity in patients with multiple hereditary osteochondromatosis. The Journal of hand surgery (37) (11).

Litzelmann, Estelle; Mazda, Keyvan; Jehanno, Pascal; Brasher, Christopher; Penneçot, Georges-François; Ilharreborde, Brice (2012): Forearm deformities in hereditary multiple exostosis: clinical and functional results at maturity. Journal of pediatric orthopedics (32) (8).

Comments are closed.