Ischiasschmerzen und Funktionsbeeinträchtigungen als Folgen der Exostosenkrankheit

Der geschilderte Fall weist auf die Wichtigkeit einer genauen Diagnostik bei bestehender Exostosenkrankheit hin, auch wenn allgemein von Ischiasschmerzen und Funktionsbeeinträchtigungen berichtet wird.

Tenenbaum, Shay; Arzi, Harel; Shabshin, Nogah; Liberman, Boaz; Caspi, Israel (2012): Selective computed tomography-guided perisciatic injection as a diagnostic tool in multiple hereditary exostoses. Orthopedics (35) (9).

Comments are closed.