Neue Kontaktadresse für MKE-Betroffene

Der Internetseite (http://www.bkmf.de/kontakt_adressen/arbeitsgruppen/) des BKMF (Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V.) ist zu entnehmen, dass für den Bereich MKE (multiple kartilaginäre Exostosen) eine neue (zusätzlich zur TRPS-Kontaktadresse) Kontaktmöglichkeit für von der Exostosenkrankheit Betroffene eingerichtet wurde:

Barbara Honka (MHE)
Bermondstraße 34
63263 Neu Isenburg
Telefon: (06102) 89858
e-Mail: barbara.honka@bkmf.de

Comments are closed.